Brandschutzschulung für Monteure

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 179,00 €

Unterricht

30.01.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 8 UE

Lehrgangsort
Daimlerstraße 5
97082 Würzburg
Haus D - 1. OG - EDV-Raum
Ansprechpartner
Lucia Metz
Tel. 0931 4503-2109
l.metz--at--hwk-ufr.de

Angebotsnummer 2516154-0

Der vorbeugende bauliche Brandschutz, insbesondere die Abschottung von Rohrleitungen und Kabeln in Feuerschutz- und Brandschutzwänden, erhält sowohl bei Neubauten, besonders aber in der Sanierung und Renovierung, einen immer größer werdenden Stellenwert.  Dazu bietet die international geprüften und amtlich zugelassenen Brandschutz-Systeme von Hilti größtmögliche Sicherheit für Leib, Leben und Sachwerte.

Ziel

Ziel des Seminars ist es, Ihnen ein fundiertes Wissen zum Thema "vorbeugender Brandschutz" zu vermitteln. Das Seminar vermittelt anschaulich die Theorie der Brandabschottungen. Zudem wird anhand von praktischen Beispielen die fach- und sachgerechte Abschottung dargestellt.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an:

  • Monteure
  • Brandschutzverantwortliche der Industrie
  • Bauleiter und Fachbauleiter
  • Alle, die passiven Brandschutz anwenden

Inhalte

In der praxisorientierten Brandschutzschulung lernen Sie, wie Sie Brandschutzprojekte erfolgreich stemmen:

  • Überblick über aktuelle Richtlinien, Zulassungen und Anwendungsbereiche beim Brandschutz
  • Wichtige Anwendungen von Brandschutzvorkehrungen und relevante Themen
  • Bestimmung von geeigneten Produkte für eine Anwendung
  • Praktische Übungen zur Installation der wichtigsten Brandschutzprodukte (mit DIBt-Zertifikat)

Ihre Vorteile

  • Erhalten Sie das erforderliche Know-how, um Brandschutzprojekte verantwortungsvoll und sicher umzusetzen.
  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Vorschriften und Zulassungen.
  • Lernen Sie, wie Sie für einen konkreten Anwendungsfall das richtige Brandschutzsystem finden.
  • Trainieren Sie mit einem maßgeschneiderten Seminar genau die Themen und Anwendungen, die Sie auf der Baustelle benötigen.
  • Nutzen Sie Ihr individuelles Handout mit den wichtigsten Trainingsinhalten und profitieren Sie von Ihrem persönlichen DIBt Zertifikat.
  • Erweitern Sie Ihr Leistungsangebot.

Referent

Geprüfter Sachverständiger für brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung

Mit Unterstützung durch HILTI Deutschland AG



Kursleiter

Gottfried Baumgartner

Zeitraum

30.01.2020


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 179,00 €

Zertifizierung

Alle Termine

auf Anfrage